Nichts ist so beständig wie der Wandel: Zuversichtlich bleiben in Zeiten von COVID 19

Von heute auf morgen ist nichts mehr wie es war. Der COVID19 Virus zwingt uns unsere sozialen Kontakte zu reduzieren, um die Ansteckungsgefahr zu verringern. Mein gut mit Seminarterminen gefüllter Kalender wurde innerhalb weniger Tage für die nächsten Wochen leergefegt, mit beachtlichen finanziellen Folgen. Ich bewahre trotzdem meine Zuversicht.

„Nichts ist so beständig wie der Wandel: Zuversichtlich bleiben in Zeiten von COVID 19“ weiterlesen

Was passiert, wenn man das Abenteuer annimmt

 

Im Mai 2019 teilte mir meine Vermieterin überraschend mit, dass sie Eigenbedarf am Haus für ihren Sohn hat. Mein langjähriges Zuhause und meinen liebevoll gepflegten Garten zu verlieren, hat mich geschockt. Ich habe lange gehadert und die Suche nach einem neuen Zuhause gestaltete sich mühsam. Ich war dazwischen schon versucht einfach irgendwas zu nehmen, auch wenn mir das Haus eigentlich nicht gefiel, nur um aus dieser unbefriedigenden Übergangslösung rauszukommen.

„Was passiert, wenn man das Abenteuer annimmt“ weiterlesen

Sich selbst treu bleiben

Aufregende Wochen liegen hinter mir. Mein Buch „Sei Heldin“ wurde präsentiert und der Zuspruch bei der Präsentation hat mich überwältigt. Nur wenige Tage vor der Präsentation wurde mein Ansprechpartner in einem Unternehmen, dass ich seit Jahren begleite,  überraschend gekündigt. Und dann passierten eigenartige Dinge…

„Sich selbst treu bleiben“ weiterlesen

Lebst Du auf Autopilot?

leonel-fernandez-558198-unsplash

Hast du auch so Tage, an denen du zwischen beruflichen Meeting, Autoservice Termin und Haushalt hin und her hetzt und scheinbar nur noch mit der Abarbeitung deiner To-do-Liste beschäftigt bist? Ich habe an solchen Tagen das Gefühl, nur noch zu funktionieren und wie auf Autopilot eines nach dem anderen abzuarbeiten. Aber ist das Leben nicht zu Schade für den Autopilot-Modus?

„Lebst Du auf Autopilot?“ weiterlesen